CSDDD

Am 14.12.2023 haben sich Europäisches Parlament, EU-Kommission und Europäischer Rat über die EU-Lieferketten-Richtlinie CSDDD (Corporate Sustainability Due Diligence Directive) geeinigt. Damit bringt die EU eine eigene, noch weiter reichende Richtlinie als das...

EU plant neue Richtlinie zur Produkthaftung

Die EU-Kommission hat am 28.09.2022 einen Entwurf für eine neue Richtlinie zur Produkthaftung vorgelegt, der die aus dem Jahr 1985 stammende Produkthaftungsrichtlinie an das digitale Zeitalter anpassen soll. Dieser Entwurf verschärft die verschuldensunabhängige...

Adäquate Versicherungslösungen für Produktrückrufe

Das Thema Produktrückruf betrifft längst nicht nur die Kfz-Industrie. Auch Unternehmen aus der Lebensmittel- und Kosmetikbranche sowie Hersteller von Gebrauchsgütern sollten sich des damit verbundenen Kostenrisikos bewusst sein. Für eine bedarfsgerechte Absicherung...

ESG und CSR im Lichte der RDS-Entscheidung und des LkSG

Die Themen Corporate Social Responsibility (CSR) und Environmental Social Governance (ESG) wurden zwar bereits schon seit längerem von juristischen Schwergewichten zur unternehmensorganisatorischen „Chefsache“ erklärt (z.B. Fleischer, AG 2017, 509 (522); Bachmann, ZGR...

Die Bank im Strudel von Fake-President Schadenfällen

Fake-President Schadenfälle (auch CEO-Fraud oder Chef-Masche genannt) betreffen nicht nur das geschädigte Unternehmen, welches durch eine Handlung eines getäuschten Mitarbeiters einen Vermögensschaden erlitten hat, sondern auch oftmals die Bank, die die entsprechenden...